Home

Über uns

Kursangebote

Veranstaltungen

Allgemeine Infos

Verwaltung

Suchen

Impressum


PmWiki

edit SideBar

Die Wiege e.V. stellt sich vor


Bereits seit mehr als einem viertel Jahrhundert begleiten wir werdende Eltern und junge Familien, sowie auch Pflege- und Adoptivfamilien in ihrer Entwicklung und im Alltag mit den Grundsätzen der Vielfalt und Toleranz, Überparteilichkeit und Offenheit für alle Glaubensrichtungen. Wir fördern die Beziehungen zwischen den Generationen und unser Kursangebot ist daher auf Interessenten aller Altersgruppen ausgerichtet.

Insbesondere gilt unser Dank den Gründerinnen des Vereins „Die Wiege e.V.“ Frau Erika Goyert-Johann und Hannelore Osygus-Prüss, sowie Frau Bärbel Landefeld-Becker für ihre fachlich hochkompetente, engagierte Unterstützung als pädagogische Leitung in den vergangenen Jahren.

Die Qualität unserer Arbeit ist uns ein wichtiges Anliegen und so haben wir unsere Standards in all den Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Reflektion und Optimierung dieser Standards werden durch regelmäßige Qualitätsprüfungen gewährleistet. So sind wir auch Stolz darauf, im Oktober 2016 erneut das Paritätische Qualitäts-Siegel erhalten zu haben.


Wir bieten:

  • qualifizierte und engagierte KursleiterInnen
  • Vorträge in Einzel- und Mehrfachveranstaltungen
  • Kurse rund ums Kind, *kostenfrei „Elternstart NRW“
  • spezielle Väter/Kind Kurse
  • Ferienprogramm
  • Raus aus dem Alltag mit Entspannungs-, Sport- und Wellness-Angeboten
  • Flohmärkte
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Qualifzierungsmaßnahmen u.a. Ausbildung zur Tagesmutter
  • Hilfen in außergewöhnlichen Situationen/Belastungen z.B. bei Mehrlingsgeburten, Erkrankung von Kindern, früher Tod bei Kindern
  • ein professionelles Netzwerk mit Kooperationspartnern aus den Fachbereichen Pädagogik, Gesundheit und Beruf
  • Promotion Ihrer Service-Angebote durch Anzeigen in unserem Jahresprogramm

Unser Kursangebot beträgt ca. 4800 Unterrichtsstunden pro Jahr. An den Veranstaltungen nehmen ca. 1600 Erwachsene und rund 900 Kinder teil.

Die FBS ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung. Träger der FBS ist der Verein „Die Wiege e.V.“. Die Gemeinnützigkeit des Vereins ist vom Finanzamt anerkannt mit der Berechtigung, Spenden entgegenzunehmen und steuerabzugsfähige Zuwendungsbescheinigungen auszustellen. Gem. § 75 Abs. 1 KJHG ist Die Wiege e.V. ein durch die Stadt Remscheid anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.


Wir finanzieren uns hauptsächlich über die Kurseinnahmen und Spenden.

Sie unterstützen uns

  • durch Ihre Spenden

Spendenkonto: 927
Stadtsparkasse Remscheid, BLZ 34050000
IBAN: DE793405 0000 0000 000927
SWIFT-BIC: WELADEDRXXX

  • durch Ihr ehrenamtliches Engagement, indem Sie Ihre handwerklichen Fähigkeiten einbringen, Programme und Flyer verteilen, Ihre Mithilfe bei öffentlichen Veranstaltungen
  • durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Verein Die Wiege e.V. (Jahresbeitrag 30,00 € Einzelperson, 35,00 € für Familien)

Familienbildungsstätte Die Wiege e.V., Remscheid
Hohenhagener Str. 9, 42855 Remscheid, Tel. 02191/74 6 55
E-Mail-Adresse: info@fbs-remscheid.de

Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 10.12.2016 16:48 Uhr